Angebote zu "Xylit" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Meidinger:Nie mehr Karies mit Xylit
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Nie mehr Karies mit Xylit, Titelzusatz: Gesunde Zähne! - Keine Parodontitis! - Osteoporose-Gefahr gebannt! - Diabetes im Griff!, Autor: Meidinger, Werner, Verlag: Kopp Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Gesundheit // Körperpflege, Sonstiges, Seiten: 160, Abbildungen: durchgehend farbig illustriert, Gewicht: 227 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Meidinger:Nie mehr Karies mit Xylit
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Nie mehr Karies mit Xylit, Titelzusatz: Gesunde Zähne! - Keine Parodontitis! - Osteoporose-Gefahr gebannt! - Diabetes im Griff!, Autor: Meidinger, Werner, Verlag: Kopp Verlag // Kopp Verlag e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Gesundheit // Körperpflege, Sonstiges, Seiten: 160, Abbildungen: durchgehend farbig illustriert, Gewicht: 227 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Xylit
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer nascht nicht gerne zwischendurch oder gönnt sich eine süße Zwischenmahlzeit? Eine echte und gesunde Alternative zum herkömmlichen Zucker ist Xylit, der auch unter dem Namen Xylitol oder Birkenzucker bekannt ist. Xylit sieht aus wie Haushaltszucker und besitzt eine vergleichbare Süßkraft, enthält dabei aber rund 40 Prozent weniger Kalorien!Xylit schmeckt wie Zucker und hat keinerlei störenden Nachgeschmack. Er unterscheidet sich aber wesentlich von herkömmlichen Zuckern: Birkenzucker schützt regelmäßig angewendet wirksam vor Karies und Parodontitis. Die Kariesbakterien können Xylit zwar aufnehmen, aber nicht abbauen. Dadurch werden sie geschwächt und sterben ab. Die Kariesbildung wird auf diese Weise entscheidend gehemmt. Xylit wird daher zahlreichen Zahnpflege-Kaugummis, Zahnpasten und Mundspülungen zugesetzt.Xylit eignet sich auch hervorragend zur Diabetes-Prophylaxe, da er insulinunabhängig verstoffwechselt wird: Er erhöht den Blutzuckerspiegel kaum, eine Insulinausschüttung wird nur schwach oder verzögert ausgelöst und die Bauchspeicheldrüse wird entlastet.Der glykämische Index liegt mit ca. 10 im untersten Bereich. Zum Vergleich: Haushaltszucker hat einen glykämischen Index von 65.Xylit kann Zucker meist 1:1 ersetzen und eignet sich sogar zum kalorienreduziertenBacken. Mit einer Ausnahme: Bei der Zubereitung von Hefeteigen, müssen Sie 2 Esslöffel Haushaltszucker zugeben, damit der Teig aufgeht.Medizinische Studien belegen weitere positive Effekte dieses Zuckerersatzes für unsere Gesundheit: Kinder, die regelmäßig Xylit zu sich nehmen, erkranken seltener an Mittelohrentzündungen und Nasenspülungen mit Xylit senken das Risiko, an Nasennebenhöhlenentzündungen zu erkranken. Es ist also ganz einfach, seiner Gesundheit mit Xylit etwas Gutes zu tun und so nicht auf süße Genüsse verzichten zu müssen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Xylit
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer nascht nicht gerne zwischendurch oder gönnt sich eine süße Zwischenmahlzeit? Eine echte und gesunde Alternative zum herkömmlichen Zucker ist Xylit, der auch unter dem Namen Xylitol oder Birkenzucker bekannt ist. Xylit sieht aus wie Haushaltszucker und besitzt eine vergleichbare Süßkraft, enthält dabei aber rund 40 Prozent weniger Kalorien!Xylit schmeckt wie Zucker und hat keinerlei störenden Nachgeschmack. Er unterscheidet sich aber wesentlich von herkömmlichen Zuckern: Birkenzucker schützt regelmäßig angewendet wirksam vor Karies und Parodontitis. Die Kariesbakterien können Xylit zwar aufnehmen, aber nicht abbauen. Dadurch werden sie geschwächt und sterben ab. Die Kariesbildung wird auf diese Weise entscheidend gehemmt. Xylit wird daher zahlreichen Zahnpflege-Kaugummis, Zahnpasten und Mundspülungen zugesetzt.Xylit eignet sich auch hervorragend zur Diabetes-Prophylaxe, da er insulinunabhängig verstoffwechselt wird: Er erhöht den Blutzuckerspiegel kaum, eine Insulinausschüttung wird nur schwach oder verzögert ausgelöst und die Bauchspeicheldrüse wird entlastet.Der glykämische Index liegt mit ca. 10 im untersten Bereich. Zum Vergleich: Haushaltszucker hat einen glykämischen Index von 65.Xylit kann Zucker meist 1:1 ersetzen und eignet sich sogar zum kalorienreduziertenBacken. Mit einer Ausnahme: Bei der Zubereitung von Hefeteigen, müssen Sie 2 Esslöffel Haushaltszucker zugeben, damit der Teig aufgeht.Medizinische Studien belegen weitere positive Effekte dieses Zuckerersatzes für unsere Gesundheit: Kinder, die regelmäßig Xylit zu sich nehmen, erkranken seltener an Mittelohrentzündungen und Nasenspülungen mit Xylit senken das Risiko, an Nasennebenhöhlenentzündungen zu erkranken. Es ist also ganz einfach, seiner Gesundheit mit Xylit etwas Gutes zu tun und so nicht auf süße Genüsse verzichten zu müssen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Nie mehr Karies mit Xylit
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nie mehr Karies mit Xylit ab 10.99 € als epub eBook: Gesunde Zähne! - Keine Parodontitis! - Osteoporose-Gefahr gebannt! - Diabetes im Griff!. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Nie mehr Karies mit Xylit
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nie mehr Karies mit Xylit ab 12.99 € als Taschenbuch: Gesunde Zähne! - Keine Parodontitis! - Osteoporose-Gefahr gebannt! - Diabetes im Griff!. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Gesundheit,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Nie mehr Karies mit Xylit
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nie mehr Karies mit Xylit ab 10.99 EURO Gesunde Zähne! - Keine Parodontitis! - Osteoporose-Gefahr gebannt! - Diabetes im Griff!

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Xylit
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer nascht nicht gerne zwischendurch oder gönnt sich eine süße Zwischenmahlzeit? Eine echte und gesunde Alternative zum herkömmlichen Zucker ist Xylit, der auch unter dem Namen Xylitol oder Birkenzucker bekannt ist. Xylit sieht aus wie Haushaltszucker und besitzt eine vergleichbare Süßkraft, enthält dabei aber rund 40 Prozent weniger Kalorien!Xylit schmeckt wie Zucker und hat keinerlei störenden Nachgeschmack. Er unterscheidet sich aber wesentlich von herkömmlichen Zuckern: Birkenzucker schützt regelmäßig angewendet wirksam vor Karies und Parodontitis. Die Kariesbakterien können Xylit zwar aufnehmen, aber nicht abbauen. Dadurch werden sie geschwächt und sterben ab. Die Kariesbildung wird auf diese Weise entscheidend gehemmt. Xylit wird daher zahlreichen Zahnpflege-Kaugummis, Zahnpasten und Mundspülungen zugesetzt.Xylit eignet sich auch hervorragend zur Diabetes-Prophylaxe, da er insulinunabhängig verstoffwechselt wird: Er erhöht den Blutzuckerspiegel kaum, eine Insulinausschüttung wird nur schwach oder verzögert ausgelöst und die Bauchspeicheldrüse wird entlastet.Der glykämische Index liegt mit ca. 10 im untersten Bereich. Zum Vergleich: Haushaltszucker hat einen glykämischen Index von 65.Xylit kann Zucker meist 1:1 ersetzen und eignet sich sogar zum kalorienreduziertenBacken. Mit einer Ausnahme: Bei der Zubereitung von Hefeteigen, müssen Sie 2 Esslöffel Haushaltszucker zugeben, damit der Teig aufgeht.Medizinische Studien belegen weitere positive Effekte dieses Zuckerersatzes für unsere Gesundheit: Kinder, die regelmäßig Xylit zu sich nehmen, erkranken seltener an Mittelohrentzündungen und Nasenspülungen mit Xylit senken das Risiko, an Nasennebenhöhlenentzündungen zu erkranken. Es ist also ganz einfach, seiner Gesundheit mit Xylit etwas Gutes zu tun und so nicht auf süße Genüsse verzichten zu müssen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot